Registrierung | Passwort vergessen
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

CS:GO - Wie werden die Maps für die "Operations" gewählt?
05.09.2014 um 16:34 Uhr - Dj>

Counter-Strike: Global Offensive

Wie werden die Maps für die "Operations" gewählt?

 

 

 

 



Valve hat durchsickern lassen, welche Kriterien eine Community Map haben muss um für eine der "Operations" ausgewählt zu werden. Die CS:GO Workshop Community hat etliche custom Maps von immer besserer Qualität hervorgebracht. CS:GO steckt zur Zeit in der Vierten "Operation", und bisher haben alle Operations zusammen 21 einzigartige Maps enthalten welche von der Community gebaut wurden. Jede dieser Maps hat im Durchschnitt $23.000 ( 17.700€ ) ihrem Ersteller eingebracht. Damit eine Map in eine Operation aufgenommen wird, müssen mehrere Kriterien erfüllt sein.

Visuelle Qualität:
Die Maps sollten den Spieler visuell ansprechen. Eine hohe visuelle Qualität soll den Spieler glücklich machen, sodass sie gerne Zeit auf der Map verbringen. Dies kann zum Beispiel durch ein Thema oder einen bestimmten Stil erreicht werden. Das eine Map mindestens genau so gut aussehen muss wie eine Offizielle map ist eine der Anforderungen an die Operation maps.

Gameplay:
Wenn das gute aussehen einer Map die Spieler anzieht, dann ist es das Gameplay weswegen sie bleiben. Hat man eine neue Herausforderung, oder wenn man Spaß hat, dann Spielt Mann auf der Map immer und immer wieder. Dies erreicht man indem Mann eine Map erstellt die gut ausbalanciert ist, eine Menge Möglichkeiten bietet neue Stratiegien aufzubauen, seinen Skill zu verfeinern, oder die durch neue Erfahrungen einfach Spaß bringt. Valve möchte das CS:GO Maps lange Spaß machen, selbst nachdem man schon etliche Male darauf gespielt hat.

Spielzeit:
Die Spielzeit der Community auf den Workshop Maps ist einer der primären Faktoren die die Map Popularität ausmacht, das reine Interesse an der Map spielt aber auch eine Rolle. Das Interesse ist eine Kombination aus mehreren Dingen wie Workshop Bewertungen und Diskussionen in der Community. Die Spielzeit und Interesse an einer Map ist wie ein Multiplikator für die anderen beiden Faktoren, kann eine Map aber auch nicht in eine Operation holen, wenn diese sehr schlecht in den anderen beiden Kategorien abgeschnitten hat.


Abschließend gibt es noch ein kleines FAQ für Map Ersteller.
Dieses könnt ihr in der offiziellen Steam-News nachlesen.

 

 

 

Link: steamcommunity.com

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.