Registrierung | Passwort vergessen
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Ein voller Erfolg: 1 Milliarde Dollar Umsatz in 15 Tage [UPDATE: Pressemitteilun
06.12.2012 um 09:24 Uhr - Dj>

Call of Duty: Black Ops 2

Ein voller Erfolg: 1 Milliarde Dollar Umsatz in 15 Tagen! [UPDATE: Pressemitteilung]

 

 

 

 

Das Call of Duty-Franchise ist ausgelutscht? Wer das dachte, dürfte nun stark überrascht sein. Black Ops 2, der neueste Spross der Serie, hat wieder mal den Rekord des Vorgängers in den Schatten gestellt. Nach einem eher schleppendem Start stellt der Titel nun den zeitlichen Rekord der 1-Milliarden-Dollar Marke seines Serienvorgängers Modern Warfare 3 in den Schatten.

Nach den ersten Meldungen für die Verkaufszahlen von Black Ops 2 war Ernüchterung angesagt. Es konnte kein Rekord aufgestellt werden (wenn man den hauseigenen Amazon Rekord ausser acht lässt) und der Umsatz lag noch hinter den Zahlen von Modern Warfare 3. Doch nun konnte Black Ops 2 den direkten Vorgänger übertrumpfen. Innerhalb von 15 Tagen brachte das Spiel eine Milliarde Dollar Umsatz ein. Eine Zahl, die beeindruckt! Modern Warfare 3 brauchte für die selbe Leistung immerhin noch 16 Tage. Und zum weiteren Vergleich: Der Blockbuster-Film "Avatar" von James Cameron brauchte für die selbe Leistung immerhin 17 Tage.

Doch zurück zu Black Ops 2: Wenn man sich die Zahl von 1 Milliarde in 15 Tagen anschaut, klingt das schon sehr beeindruckend. Doch bricht man die Zahl runter, wird einem angesichts der Summen schon etwas mulmig: Teilt man die Zahl 1 Milliarde durch 15 Tage, kommt man auf 66.666.666,67 Dollar pro Tag, was einen Umsatz von 2.777.777,78 Dollar pro Stunde in den ersten 15 Tagen entspricht.

Activision Publishing Chef Eric Hirshberg äußerte sich wie folgt dazu:
 

Zitat

Damit Call of Duty der Unterhaltungs-Künstler bleibt, der es ist, und unsere Fans immer wieder kommen, müssen wir auch weiterhin neue Ideen und Innovationen auf den Tisch zu bringen, ohne dabei das zu verlieren, was die Fans so lieben. Das ist es, was wir mit Call of Duty: Black Ops II getan haben und weiterhin tun wollen.

Dies ist ein unglaublicher Meilenstein für ein unglaubliches Franchise und ich möchte jeder leidenschaftlichen, talentierten und engagierten Personen in unserem Team, die dies mit ermöglicht hat, danken.


Damit sollten die letzten Skeptiker besänftigt sein und auch die Analysten sollten ihre Prognosen vielleicht nochmal überdenken. Black Ops 2 ist für Activision ein voller Erfolg! Aber hättet ihr auch solche Zahlen erwartet, oder ist es für euch unverständlich, wie diese Zahlen zu stande kommen?

 

 

 

UPDATE 06.12.2012: Soeben und mit gewohnter Verspätung flatterte nun auch die offizielle Presseerklärung zum neusten Rekord ins Haus:

 


 

Pressemitteilung Activision

Call of Duty: Black Ops II spielt 1 Milliarde US Dollar in 15 Tagen ein.

Die Serie knackt im zweiten Jahr in Folge die Rekorde der größten Kino-Blockbuster.

München – 6. Dezember 2012 – Activision Publishing, Inc. – ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Activision-Blizzard – hat heute bekannt gegeben, dass Call of Duty: Black Ops II seit Erscheinen am 13. November 2012 weltweit 1 Milliarde US Dollar Umsatz generiert hat – laut Chart-Track, Handelsinformationen und internen Schätzungen des Unternehmens. Der Erfolg belegt die weltweit wachsende Nachfrage nach interaktiver Unterhaltung: Letztes Jahr erreichte der Vorgängertitel Call of Duty: Modern Warfare 3 den Meilenstein von 1 Milliarde US Dollar Umsatz nach 16 Tagen. Der Box Office-Rekord für Filme wurde 2009 von „Avatar“ mit 1 Milliarde US Dollar Umsatz in 17 Tagen erstellt*.

„Der Release von Call of Duty war in den letzten sechs Jahren stets einer der bedeutendsten Entertainment Events“, so Bobby Kotick, CEO von Activision Blizzard. „Die weltweit kumulierten Franchise-Umsätze von Call of Duty seit Launch übertreffen die addierten Einnahmen der bis dato 2012 veröffentlichten Top-10 Filme. Der Umsatz der Call of Duty-Franchise seit Beginn bis heute hat die Kino-Erfolge von „Harry Potter“ und „Star Wars“ – den zwei größten Film-Serien aller Zeiten – überholt.“

Seit der Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops II wurde der Titel mehr als 150 Millionen Stunden online auf Xbox LIVE und PlayStation Network gespielt.

„Entertainment-Serien, die ihre Anhänger so lange und so extrem fesseln wie Call of Duty sind sehr rar. Und es sind eine Menge brillante Leute in verschiedenen Bereichen nötig, um das zu ermöglichen. Es ist unglaublich großartig und befriedigend, ein Teil davon sein zu dürfen“, so Eric Hirshberg, CEO, Activision Publishing. „Um Call of Duty weiterhin als diesen Entertainment-‚Juggernaut‘, der es ist, zu platzieren, und unsere Fans zu begeistern, müssen wir stets frische Ideen und neue Innovationen bringen. Gleichzeitig müssen wir die Elemente beibehalten, in die sich Spieler zuerst verliebt haben. Das haben wir mit Call of Duty: Black Ops II getan und das wollen wir weiterhin machen. Dies ist ein unglaublicher Meilenstein für eine unglaubliche Franchise. Ich bedanke mich bei allen passionierten, talentierten und engagierten Leuten in unserem Team, die das möglich gemacht haben.“ [...]

 


 

 

 

Link: CallofDutySeries

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.